Kofferträger selber bauen wie Tesch-Travel-Träger

Kofferträger selber bauen wie Tesch-Travel-Träger

127,00 inkl. MwSt

Wenn du dir einen solchen Gepäckträger selber baust, hast du einen sehr soliden, stabilen und sicheren Träger. In der Kombination mit den weltweit stabilen und sicheren Alu-Koffern Tesch-Travel-Taschen hast du ein optimiertes Gepäck-System. Beides hält besser Stürze aus: Hier auf harten Asphalt-Straßen bei schnellerer Reise und off-road auf weicheren Pisten bei geringer Geschwindigkeit.

Beschreibung

1979-2014 habe ich die Tesch-Travel-Träger für verschiedene Motorrad-Typen selber gebaut. Ich kenne deren Beanspruchungen selber durch die Benutzung auf Asphaltstrassen in Europa und offroad in allen Kontinenten.
Besonders für viele wunderbare ältere Motorrad-Typen und auch neuere Modelle gibt es keinen Koffer-Träger dieser Qualität.
Der Selbstbau ist zeitlich und geldlich aufwendiger, aber dafür hast du eine große Sicherheit für deine Person, Beine, Gepäck und dein Motorrad und den Fortgang der Reise unterwegs.
Der Selbstbau des Gepäckträgers wie ein Tesch-Travel-Träger erfolgt mit Rechteck-Rohr 20x20x2 mm. Das die Alu-Koffer von hinten stützende Teil ist dann 380 cm Breite x 380 cm Höhe. Zum Vergleich: Die 18 mm Rundrohrträger von Touratech haben die Maße: 350 cm B x 245 H cm. Die 16 mm Rundrohrträger von Hepco Becker: 340 cm B x 210 cm H.
Alles, was du brauchst, ist: Die Entscheidung, ein Super-Sicheres Gepäck-System haben zu wollen. Eigenes Engagement. Einen Schlosser mit Schweißkenntnissen.
Die angebotene Tesch-Hilfe mit Teilen für den Selbstbau nach Art eines Tesch-Travel-Träger besteht aus Position 1+2+3+4 zusammen.
Pos.1: Allgemeiner Bauplan für einen Tesch-Travel-Träger für eine BMW R 80 / 100 GS. Er erklärt Schritt für Schritt mit TextMateriallisteMaßen und Fotos wie
man so einen Träger baut.- Willst du nun einen Kofferträger für einen anderen Motorrad-Typ bauen, gehst du ganz analog vor.
Falls ich für deinen Motorrad-Typ einen Kofferträger gebaut haben sollte, bekommst du eventuell zusätzlich vorhandene Fotos für deinen speziellen Motorrad-Typ, wenn ich den Träger gebaut habe.
Alle folgende Bausteine zum Bau deines Kofferträgers sind mit Laser-Maschinen genau identisch hergestellt worden:
Pos.2 : Tesch-Travel-Träger-Baustein: 8 x Stahl-Dreiecke mit Loch als Versteifungsdreiecke.
Pos.3 : Tesch-Travel-Träger-Baustein: 14 x Stahl-Flansche mit Loch zur Befestigung.
Pos.4 : Tesch-Travel-Träger-Baustein: 2 x Stahl-Flansche mit Abschrägungen zur Befestigung / Versteifung.
Mit diesem Beispiel für die BMW R 80/100 GS kannst du analog mit denselben Schritten und Materialien einen Super-Sicher-Stabilen Gepäckträger für dein Motorrad-Typ herstellen. Noch mehr Infos und frühere Kunden-Meinungen:

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Kofferträger selber bauen wie Tesch-Travel-Träger“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You are donating to : 0

How much would you like to donate?
$0 $0 $0
Name *
Last Name *
Email *
Phone
Address
Additional Note
Loading...